Pro Igel e. V.

Selbstdarstellung

PRO IGEL - Verein für integrierten Naturschutz Deutschland e.V.

....ist ein gemeinnütziger Verein, dem Wissenschaftler, Forscher, Biologen, Tierärzte, Sachbuchautoren und Vorsitzende großer deutscher Igelschutzvereine angehören.

WIR WOLLEN:
  • die Öffentlichkeit über Probleme des Igels aufklären und Maßnahmen zu seinem Schutz anregen;
  • Vorhaben unterstützen, die der Erforschung des Verhaltens, der Biologie und der Lebensräume des Igels dienen;
  • die qualifizierte Betreuung notleidender Igel fördern;
  • einschlägige Informationen sammeln und vermitteln, sowie zum Erfahrungsaustausch und zur Zusammenarbeit derer beitragen, die Igelschutz betreiben oder diesen unterstützen können.

SO SETZEN WIR UNSERE ZIELE UM:
  • Wir erstellen zusammen mit Fachleuten einheitliches Informationsmaterial über Igelschutz und Igelhilfe.
  • Wir geben die Fachzeitschrift "Igel-Bulletin" heraus.
  • Wir richteten die "Igel-Hotline" 01805-555-9551 (EMTEX 14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz, maximal 42 Cent/Minute aus den Mobilfunknetzen) ein. Unter dem Motto "Igel gefunden - was nun?" kann man rund um die Uhr jahreszeitlich aktuelle Igel-Informationen abhören oder sich per Faxabruf unter 01805-555-9554 (EMTEX 14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz, maximal 42 Cent/Minute aus den Mobilfunknetzen) ins Haus holen. Unser Ansagedienst fördert die qualifizierte Betreuung hilfsbedürftiger Igel, und entlastet Igel- und Tierschutzvereine bei der Beratung
  • Wir veranstalteten im Jahr 1993 in Stuttgart und 2001 in Münster/Westfalen die Fachtagung "Rund um den Igel".
  • Wir publizieren Dokumentationen wissenschaftlicher Arbeiten und unterstützen Forschungsvorhaben über Igel.
  • Wir sammeln Fachliteratur und stellen sie zur Verfügung, verfassen Pressemitteilungen und Buchbesprechungen, und beraten Verlage.
  • Wir produzierten zusammen mit "pro Igel Schweiz" den Videofilm "Igel-Leben"
  • Wir erarbeiteten das "Anforderungsprofil für Igelstationen", das zu mehr Qualität in der Igelpflege beiträgt.
  • Wir bieten im IGELHAUS in Laatzen bei Hannover das "Igel-Informations-Zentrum". Die in Deutschland einmalige Dauerausstellung informiert auf fast 100 qm rund um den Igel.
  • Wir treten durch Kontakte zu Behörden, Verbänden und Firmen für bessere Igel-Lebensräume ein.

Pro Igel e. V.Pro Igel
Geschäftsstelle
Lilienweg 22
D-24536 Neumünster
Telefon 0180 - 5555 - 9555
(EMTEX 14 Cent/Minute aus dem dt.Festnetz, maximal 42 Cent/Minute aus den Mobilfunknetzen)
Telefax 04321 - 939479
E-Mail: info@pro-igel.de

... und im Internet: www.Pro-Igel.de

Spenden-Konto 133 213 bei Stadtsparkasse Hannover BLZ 250 501 80
» Alle Artikel zum Thema "Igel" anzeigen

« zurück zur Übersicht
Gesetze und Verordnungen
der Bundesrepublik Deutschland zum Thema Tierschutz. » mehr
Überwinterung von Landschildkröten
Über das Pro und Contra des Winterschlafs. Praktische Tipps und Empfehlungen. » mehr
Kampfschmuser oder Sphinx
Gene und Erziehung bestimmen den Charakter Ihrer Katze » mehr
Wenn Einsamkeit krank macht
...ist für viele Heimvögel die Hauptursache für psychische Störungen! » mehr
Keine Milch für Katzen!
Warum Katzen keine Milch vertragen. » mehr
Das Pferd Bajazzo
Wenn Pferde Pferde lieben. Eine amüsante Kurzgeschichte. » mehr
Schnabelräude beim Wellensittich
... erkennen Sie leicht. Die Behandlung muß aber ein Tierarzt vornehmen! » mehr
Hepatitis und blaue Augen
Blaue und dunstige Augen beim Hund weisen auf eine Leberentzündung. » mehr
   Impressum   |   Datenschutzerklärung